P1120320_crop

Kies- und Sandabbau

Ansprechpartnerin.

Carolin Wagner M. Sc. Naturschutz und Landschaftsplanung

Ihre Ansprechpartnerin für Kies-und Sandabbau-Projekte ist Carolin Wagner, die seit 01.06.2021 Mitarbeiterin bei NATURGUTACHTER ist. Ihre Arbeitsschwerpunkte umfassen artenschutzrechtliche Gutachten, faunistische Zustandserfassungen, ökologische Baubegleitungen sowie die Leitung von Kartier- und Monitoringprojekten. Sie hat mehrjährige Erfahrungen mit der Erfassung v.a. von Insekten (Tagfalter, Libellen, Heuschrecken, Wildbienen), Reptilien und Amphibien. Im Folgenden sind ausgewählte Projekte unseres Büros aufgeführt, bei denen NATURGUTACHTER für die artenschutzrechtlichen bzw. naturschutzfachlichen Gutachten verantwortlich war.

TS_01591_edited_crop

Leistungen.

Seit der Gründung unseres Unternehmens betreuen wir Projekte zum Abbau von Kies, Sand, Lehm und Natursteinen. Unser Leistungsspektrum umfasst die naturschutzfachliche Begleitung unserer Kunden von der Planung und Entwicklung neuer Abbauflächen bis hin zur Rekultivierung und Wiederherstellung der Landschaft nach dem Abbau.

Kies-und Sandabbau-Projekte.

  • Aktuelle Projekte

    Fertigstellung

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrags (saP) für die Erweiterung des Kiesabbaus bei Güntersdorf (Lkr. Pfaffenhofen)

    November 2023

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrags (saP) für eine geplante Kiesgrube bei Zorneding (Lkr. Ebersberg)

    Oktober 2023

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrags (saP) zur Erweiterung der Abbauflächen eines Kieswerks bei Malching (Lkr. Fürstenfeldbruck)

    August 2023

  • Ökologische Baubegleitung (ÖBB) zur Auffüllung einer ehemaligen Kiesgrube in Herschenhofen (Lkr. Freising)

    Juli 2023

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrages (saP) zur Erweiterung eines Steinbruchs bei Waldkirchen (Lkr. Freyung-Grafenau)

    Juni 2023

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrags (saP) für die Erweiterung des Kiesabbaugeländes Eching-Süd (Lkr. Freising)

    Januar 2023

  • Erstellung einer artenschutzrechtlichen Vorprüfung für ein geplantes Kiesabbauprojekt bei Taufkirchen (Lkr. München)

    Dezember 2022

  • Faunistische Untersuchung (FU) für die Umgestaltung und Rekultivierung des Kiesweihers Oberstimm (Lkr. Pfaffenhofen)

    November 2022

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrags (saP) zur Erweiterung einer Kiesabbaufläche bei Lenggries (Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen)

    November 2022

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrags (saP) für den Kiesabbau und die anschließende Rekultivierung eines Badesees in Freiham (Lkr. München)

    November 2022

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrags (saP) für eine geplante DK0-Deponie bei Steinkirchen (Lkr. Erding)

    August 2022

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrags (saP) für eine Kies-Abbauerweiterung in Allenberg (Lkr. Aichach-Friedberg)

    März 2022

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrags (saP) für Kiesabbau und Errichtung/Ausbau von Zufahrtswegen in Seeon-Seebruck (Lkr. Traunstein)

    März 2022

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrags (saP) für die Reaktivierung des Granitsteinbruchs in Fürstenstein (Lkr. Passau)

    Februar 2022

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrags (saP) zur Erweiterung einer Kiesgrube in Hohenkammern (Lkr. Freising)

    Dezember 2021

  • Faunistische Untersuchung eines Sandabbaugebiets bei Kissing (Lkr. Aichach)

    Oktober 2021

  • Ökologische Baubegleitung (ÖBB) für den Abriss und Neubau eines Kiesturms bei Allershausen (Lkr. Freising)

    September 2021

  • Durchführung einer Relevanzprüfung (RP) für den Nasskiesabbau mit Wiederbefüllung am Standort Neubeuern (Lkr. Rosenheim)

    März 2021

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrags (saP) für die Erweiterung des Kiesabbaus im Trockenabbauverfahren und anschließender Wiederverfüllung und Rekultivierung bei Buch (Lkr. Ebersberg)

    März 2021

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrags (saP) für die Erweiterung des Lehmabbaus am Standort Puttenhausen (Lkr. Kehlheim)

    Februar 2021

  • Erstellung eines artenschutzrechtlichen Fachbeitrags (saP) für die Erweiterung des Kiesabbaus im Nassabbauverfahren bei Großmehring (Lkr. Eichstätt)

    Februar 2021