IMG_6354_edited2

Karriere

Das ist NATURGUTACHTER

Das ist NATURGUTACHTER

Leidenschaft

Unsere Leidenschaft für unsere Arbeit ist untrennbar mit unserer Liebe zur Natur verbunden. Wenn du genauso brennst wie wir, bedrohte Arten und ihren Lebensraum zu schützen, dann bist du bei uns genau richtig. Hier kannst du deine Leidenschaft in eine erfüllende Karriere im Artenschutz umwandeln und gemeinsam mit uns die Zukunft unserer Umwelt gestalten.

Das ist NATURGUTACHTER

Expertise

Wir sind Experten mit fundierten Fachkenntnissen und durch unsere Erfahrung in der vermittelnden Kommunikation zwischen verschiedenen Interessengruppen schaffen wir innovative Lösungen, die den Schutz unserer Umwelt und die Anforderungen unserer Projektpartner in Einklang bringen. Unsere Expertise ist der Schlüssel, um eine nachhaltige und harmonische Koexistenz zwischen Mensch und Natur zu verwirklichen.

Das ist NATURGUTACHTER

Draußen sein

Was alle unsere Mitarbeiter gemeinsam haben, ist, dass sie gerne draußen sind. Sie schätzen besonders an der Arbeit bei NATURGUTACHTER, nicht nur im Büro zu arbeiten, sondern auch im Freiland tätig zu sein. Die Verbindung beider Aufgabenbereiche gibt die Möglichkeit Naturverbundenheit zu leben.

Individuelle Talente, gemeinsame Mission

Unsere Mitarbeiter/innen bringen einzigartige Fähigkeiten und Perspektiven mit, die unsere Projekte bereichern und unsere Erfolge ermöglichen. Im Herzen unserer Arbeit steht die Überzeugung, dass jede einzelne Person einen entscheidenden Beitrag zum Schutz der Natur leistet, und wir schätzen und unterstützen daher die einzigartigen Beiträge eines jeden Teammitglieds.

IMG_5698_edited.GenV1

Welche Artengruppe ist dein Spezialgebiet?

Du bist Spezialist/in für eine spezielle Artengruppe oder möchtest es werden?
Bei uns findet jede und jeder das ihre und seine. Dies - und noch viel mehr Möglichkeiten:

nature3311618_1920.GenV1 (1)

Tätigkeiten

Tätigkeiten

Kommunikation

Zu Projektbeginn (meist vor Beginn der Kartiersaison im Frühjahr), aber auch im Laufe der weiteren Bearbeitung, kommunizieren wir mit Auftraggebern und Behörden. Dabei sind etwa fachliche Vorgaben, Zwischenstände oder Termine abzustimmen. Auch zu den externen Kartierern und Subunternehmern wird regelmäßig Kontakt aufgenommen. Wir stehen als Gutachter und Planer im Zentrum des Projektes, vermitteln zwischen den Beteiligten und sind manchmal auch Mediatoren.

Tätigkeiten

Feldarbeit

Zur Erfassung von Arten und Lebensraumstrukturen sind Feldarbeiten nötig. Diese werden von unserem Team und den freien Mitarbeitern durchgeführt. Hauptsächlich in den Monaten März bis August sind wir dabei den größten Teil der Zeit im Feld und Kartieren für die unterschiedlichen Projekte oder siedeln Arten von durch Bauvorhaben gefährdeten Gebieten in neue Areale um.

Tätigkeiten

Artenkenntnis

Für die von Frühjahr bis Herbst stattfindenden Kartierungen können wir Fachkompetenzen im Bereich der praktischen Anwendung der Taxonomie, also dem Erkennen von Arten vorweisen. Eine Spezialisierung auf bestimmte Artengruppen einzelner Mitarbeiter sorgt dabei dafür, dass ein bestmögliches Erkennen sowie Kartieren der Arten möglich ist. Abgedeckt werden dabei die Artengruppen Vögel, Insekten, Amphibien, Reptilien sowie Säugetiere. Aber auch eine Weiterbildung und das Erlernen neuer Artenkenntnisse wird in unserem Unternehmen gerne unterstützt und gefördert.

Tätigkeiten

GIS Anwendung

Für das Erfassen, Verwalten sowie die Auswertung der Arten und Habitatstrukturen und die abschließende Beurteilung darüber welchen Einfluss ein Bauvorhaben auf diese hat, nutzen wir das Geoinformationssystem (GIS). Dabei erstellen wir Kartiergrundlagen für die Feldarbeit. Hier werden dann die Artensichtungen und Strukturen eingezeichnet. Nach der Digitalisierung können diese Daten dann in einem GIS-Projekt abgerufen und ausgewertet werden.

Tätigkeiten

Texterstellung

Als Naturgutachter planen und erstellen wir Texte und Gutachten, die die Bauvorhaben unserer Auftraggeber artenschutzfachlich beurteilen und zum Beispiel auch Maßnahmen zum Ausgleich für beeinträchtigte Arten enthalten. Bei den Texten handelt es sich dabei um die Schriftstücke zu den Relevanzprüfungen (RP) und den speziellen artenschutzfachlichen Prüfungen (saP) sowie weiteren Gutachten.

schwan

Führungskräfte.

Wer bereits über einschlägige Berufserfahrung verfügt, sich aber beruflich oder räumlich verändern möchte, hat bei uns die Möglichkeit, von Anfang an mehr Verantwortung zu übernehmen (z.B. in der Projektleitung). Führungskräfte sind für die weitere Entwicklung unseres Unternehmens sehr wichtig und immer willkommen.

Quereinsteiger?

Besonders spannend finden wir Menschen, welche Kenntnisse aus ganz anderen Fachbereichen mitbringen und damit unsere Themen sehr bereichern können (z.B. sprachlich talentierte Menschen für die Optimierung unseres gesamten Schriftverkehrs, Textvorlagen etc., Menschen mit juristischem Hintergrund für die laufende Auswertung aktueller Rechtssprechungen im Natur- und Artenschutz u.v.m).

Mache dein Hobby zum Beruf!

Oft haben sich versierte Ornithologen und andere Artenkenner beruflich anders entwickelt, möchten aber künftig wieder mehr Ihrer Passion nachgehen. Bei uns haben Sie dazu die Möglichkeit. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung in allen Regionen Bayerns. Wir vermitteln die anzuwendenden Kartiermethoden und helfen gerne bei organisatorischen Fragen.

Schreiben Sie uns von Ihrem Anliegen

Carolin Wagner

Ansprechpartnerin.

Du hast Fragen?

0151 20278144

TS_01811_crop_edited3